Squashboard Münster RSS-Feed Facebook - Squashboard Münster Twitter - Squashboard Münster Google+ - Squashboard Münster

Senioren 2002/2003

Squashboard: Derbysieg und Meisterfeier

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Münster - Auch am letzten Spieltag der Saison gingen die Senioren von Squashboard Münster noch einmal konzentriert zu Werke. Im Spiel um die Meisterschaft wahrten die Spieler von der Borkstraße im Lokalderby gegen den SQC Münster den Nimbus der Unbesiegbarkeit.

In diesem Jahr erstmals in der höchsten deutschen Spielklasse der Senioren teilnehmend, gab die Mannschaft bis zum Ende der Saiosn nur zwei Punkte ab und beschloss die ablaufende Spielzeit mit 30:2 Punkten, Damit mussten die Altmeister nur drei Minuspunkte in den letzten drei Jahren hinnehmen. Das Traumfinale an diesem Samstag war greifbar nahe, hätten die Boarder der Konkurrenz nicht schon im Saisonverlauf einen frustrierenden Punktevorsprung aufgezwungen, der an diesem Wochenende nur mit Hilfe der Mannschaft aus Hilden hätte wieder eliminiert werden können. So mussten die Squasher des Tabellenführers lediglich im ersten Spiel ihre Pflicht erfüllen, ehe sie im finalen Derby gegen den SQCM nur noch um die "Stadtmeisterschaft" ging.

Richter schnell und Kaulfuß eher mühsam sorgten in der Begegnung gegen Hilden für die 2:0 Führung, ehe Klaus Burgholz an Position Eins mit einem perfekten SPiel den Sieg unter Dach und Fach brachte. Lediglich Bochinski gab in der Verlängerung überheblich eine 8:2 Führung aus der Hand und verlor im entscheidenen Durchgang mit 9:10. Im Lokalderby landeten die Boarder gegen den Vizemeister SQCM einen klaren 4:0-Sieg. Gegen die ersatzgeschwächte Konkurrenz mit Jörg Witt, Ralph Lenz, Andreas Bisschop und Bernd Adamaschek ließ das Squashboard-Quartett nichts mehr anbrennen. Auch gegen den zweiten Gegner vom Wochenende aus Hilden kam der SQC nur zu einem mageren 2:2-Remis, die Vizemeisterschaft stand indes zuvor schon fest.

SQCM-Sprecher Bernd Adamaschaek gratulierte anschließend dem "würdigen Meister" und versprach gleichzeitig eine Revanche bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften am 20. und 21, Juni. Dazu sind alle Meister und Vizemeister der Regionalliga-Staffeln eingeladen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Impressionen

  • Bild 0017
  • Kommentare: 0
  • Bild_1
  • Kommentare: 0

Umfrage

Welches Team holt die meisten Punkte 2015/16?

Nachricht!

Abstimmungen sind nicht mehr erlaubt bei dieser Abstimmung

21.05% votes
36.84% votes
21.05% votes
21.05% votes
[{"id":"100","title":"Herren 1","votes":"4","type":"x","order":"1","pct":21.05,"resources":[]},{"id":"101","title":"Herren 2","votes":"7","type":"x","order":"2","pct":36.84,"resources":[]},{"id":"102","title":"Herren 3","votes":"4","type":"x","order":"3","pct":21.05,"resources":[]},{"id":"103","title":"Senioren 1","votes":"4","type":"x","order":"4","pct":21.05,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] ["rgba(255,91,0,0.7)","rgba(74,192,242,0.7)","rgba(184,0,40,0.7)","rgba(238,246,108,0.7)","rgba(96,187,34,0.7)","rgba(185,106,154,0.7)","rgba(98,194,204,0.7)"] 350
bottom 200

Kontakt - Squashboard

1. Squash- und Skiclub
Squashboard 81 e.V. Münster

Borkstraße 17 b
D - 48163 Münster

Email: info@squashboard.de

Telefon: 02 51 / 97 91 3-33
Telefax: 02 51 / 97 91 3-45

Zugriffszahlen

Heute 1

Gestern 658

Woche 3458

Monat 18769

Insgesamt 1289199

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

Search