Squashboard Münster RSS-Feed Facebook - Squashboard Münster Twitter - Squashboard Münster Google+ - Squashboard Münster

Squash Verband

Deutsche Squash Liga und DSQV auf sportdeutschland.tv  (Bild: DSL e.V.)

Online Streaming der Squash Bundesliga-Spiele

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

In einer Pressemitteilung des DSQV von heute wird mitgeteilt, dass es eine Koopoeration bei der Liveübertragung von Squashspielen mit sportdeutschland.tv geben wird. Zukünftig sollen nun Squash Bundesliga-Spiele der DSL und Veranstaltungen des DSQV im Internet online gestreamt werden. Weitere Infos sind in der Pressemitteilung zu finden.

PRESSEMITTEILUNG vom 15.01.2019

Deutsche Squash Liga (DSL) und Deutscher Squash Verband (DSQV) mit erfolgreicher gemeinsamer Projekttaufe bei SPORTDEUTSCHLAND.TV

Hamburg/Bremen, 15.01.2019 – Lars Bürgerhoff, 1. Vorsitzender der Deutschen Squash Liga e.V. (DSL), initiierte die erfolgreiche Premiere des deutschen Squashsports in der DSL am vergangenen sechsten Squash-Bundesliga-Wochenende der Bundesliga Nord und fünften Bundesliga-Wochenende der Bundesliga Süd der aktuellen Saison bei SPORTDEUTSCHLAND.TV., dem deutschen Online-Sportsender der DOSB New Media GmbH. Ziel der DOSB New Media GmbH ist eine einheitliche Plattform zur Übertragung einer breiten Auswahl an Sportarten. Was Lars Bürgerhoff, 1. Vorsitzender der DSL, als Initiator des Projekts und DSQV-Bundesjugendwart Michael Gaede zur abgeschlossenen Testung am vergangenen Wochenende zu sagen haben, kann im weiteren Artikel nachgelesen werden.

„Nach ersten Gesprächen war ersichtlich, dass dies eine potenzielle Möglichkeit für den gesamten deutschen Squashsport darstellt, sowohl für die DSL in der Bundesliga als auch für den DSQV und seine Veranstaltungen. Es konnte am vergangenen Wochenende zunächst in Hamburg und danach in Bremen bei den Bundesligaspielen ein Webauftritt von Squash auf der Plattform SPORTDEUTSCHLAND.TV erfolgreich realisiert werden. Da haben wir nicht lange gezögert, auch den DSQV mit ins Boot zu holen und haben die beiden Tests dann mit dem DSQV – vertreten durch den DSQV-Bundesjugendwart Michael Gaede - gemeinsam vor Ort durchgeführt. Nach dem jeweiligen Aufbau des technischen Equipments lief es gut und die Spiele konnten inkl. Kameraperspektivwechsel sowie einer Spielstandanzeige gut verfolgt werden. Kommentare und Spielerinterviews während des Streamings sind ebenfalls möglich, wie die Tests gezeigt haben. Die Premiere lief erfolgreich und macht Lust auf mehr“, kommentierte Bürgerhoff, der bei den von der DSL ebenfalls organisierten und anstehenden Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Damen und Herren 2019 vom 17. bis 18. Mai in Hamburg das nächste Streaming bei SPORTDEUTSCHLAND.TV bereits plant.

„Auch für den DSQV ist das eine super Sache und wir danken der DSL für die Projektinitiierung und eine sehr gute Projektzusammenarbeit. Wir wollen somit auch unsere DSQV-Events in dem Online-Sportsender abbilden, sodass wir dazu jetzt eine Liste von geplanten Events einreichen werden. Vielleicht klappt es bereits zu den vom 7. bis 10. Februar in Hamburg anstehenden 44. DUCAT Deutschen Einzelmeisterschaften (DEM) und Deutschen ESCHE Amateurmeisterschaften (DAM) mit einem Online-Streaming auf SPORTDEUTSCHLAND.TV. Das ist aber noch nicht final geklärt“, sagt DSQV-Bundesjugendwart Michael Gaede.

Die beiden Übertragungen der Bundesliga-Spiele in der DSL bei SPORTDEUTSCHLAND.TV können im Replay mit den Klicks auf die jeweilge Begegnung unten angeschaut werden. Am Ende des Replays Bremen vs. Paderborn 1 ist auch noch ein kleines Interview mit Norman Farthing (Paderborner SC 1) und Derek Lawrence (1. Bremer SC) zu sehen, das von Axel Pusitzky geführt würde.

Sportwerk Hamburg 1 vs. Airport Squash (12. Januar 2019)


1. Bremer SC vs. Paderborner SC 1 (13. Januar 2019)

Kommentar schreiben

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zu Kenntnis genommen.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Termine

There are no up-coming events

Impressionen

  • Pool 001
  • Kommentare: 0
  • Bild 0116
  • Kommentare: 0

Umfrage

Welches Team holt die meisten Punkte 2015/16?

Nachricht!

Abstimmungen sind nicht mehr erlaubt bei dieser Abstimmung

[{"id":"100","title":"Herren 1","votes":"4","type":"x","order":"1","pct":21.05,"resources":[]},{"id":"101","title":"Herren 2","votes":"7","type":"x","order":"2","pct":36.84,"resources":[]},{"id":"102","title":"Herren 3","votes":"4","type":"x","order":"3","pct":21.05,"resources":[]},{"id":"103","title":"Senioren 1","votes":"4","type":"x","order":"4","pct":21.05,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] ["rgba(255,91,0,0.7)","rgba(74,192,242,0.7)","rgba(184,0,40,0.7)","rgba(238,246,108,0.7)","rgba(96,187,34,0.7)","rgba(185,106,154,0.7)","rgba(98,194,204,0.7)"] 350
bottom 200

Kontakt - Squashboard

1. Squash- und Skiclub
Squashboard 81 e.V. Münster

Borkstraße 17 b
D - 48163 Münster

Email: info@squashboard.de

Telefon: 02 51 / 97 91 3-33
Telefax: 02 51 / 97 91 3-45

Zugriffszahlen

Heute 583

Gestern 960

Woche 3866

Monat 29346

Insgesamt 1896630

Aktuell sind 64 Gäste und keine Mitglieder online

Search