Squashboard Münster RSS-Feed Youtube - Squashboard Münster Facebook - Squashboard Münster Twitter - Squashboard Münster Instagram - Squashboard Münster

MS-Open

Squash: Neuauflage der MS-Open

WN: Zeit der Inaktivität hat ein Ende

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Münster - Der Dinosaurier der Squash-Veranstaltungen in NRW trotz allen Widrigkeiten und startet die Saison im Post-Corona-Modus. "Mit jedem Jahr Pause fallen ungefähr 20 Spieler und Spielerinnen der Inaktivität zum Opfer", so Stefan Brinkmann, Turnierdirektor der MS-Open. Auch wenn die letzten Jahre für alle Squasher schwer waren, so wagen die Organisatoren der westfälischen Gummiball-Meisterschaften einen lokalen Neuanfang.

"Derzeit gibt es noch keine Ranglistenturniere in NRW, also können auch keine Punkte vergeben werden. Da halten sich die Spieler noch zurück, spielen lieber in der Heimanlage und verzichten auf die weitere Anfahrt. Und da wir auch kein Preisgeld ausschütten, kommen auch keine Spieler aus der Bundesliga", resümiert Brandt. "Aber mit Blick auf einen Restart wäre es vermessen, noch ein Jahr ohne MS-Open zu akzeptieren."

Für die Spieler kommt es daher zu drei Feldern mit je acht Spielern. Alle Platzierungen werden ausgespielt.

Im A-Feld haben aber mit Frank Günther vom SC Bochum und Christian Meyer vom Squashboard 81 Münster zwei Spieler aus der Regionalliga gemeldet. Mit Andreas Kaulfuß und Andreas Müller starten zwei weitere Lokalmatadoren in diesem Feld. Die einzige Frau, die gemeldet hat, ist Laura Thiemann. Die Spielerin des Squash Inn Hamborn ist ebenfalls in dieser Leistungsklasse dabei.

Im B-Feld finden sich die restlichen Ligaspieler wieder. Das C-FEed ist ausschließlich den Hobby-Akteuren vorbehalten: Los geht es am Samstag um 10:30 Uhr, gegen 17 Uhr dürften die Sieger feststehen.

Ein Bericht der Westfälischen Nachrichten

Kommentar schreiben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zu Kenntnis genommen.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Impressionen

  • Bild 0089
  • Kommentare: 0
  • Bild 0125
  • Kommentare: 0

Umfrage

Welches Team holt die meisten Punkte 2019/20?

Nachricht!

Abstimmungen sind nicht mehr erlaubt bei dieser Abstimmung

0% votes
50% votes
25% votes
25% votes
[{"id":"104","title":"Herren 1","votes":"0","type":"x","order":"1","pct":0,"resources":[]},{"id":"105","title":"Herren 2","votes":"2","type":"x","order":"2","pct":50,"resources":[]},{"id":"106","title":"Herren 3","votes":"1","type":"x","order":"3","pct":25,"resources":[]},{"id":"107","title":"Senioren 1","votes":"1","type":"x","order":"4","pct":25,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] ["rgba(255,91,0,0.7)","rgba(74,192,242,0.7)","rgba(184,0,40,0.7)","rgba(238,246,108,0.7)","rgba(96,187,34,0.7)","rgba(185,106,154,0.7)","rgba(98,194,204,0.7)"] 350
bottom 200

Kontakt - Squashboard

1. Squash- und Skiclub
Squashboard 81 e.V. Münster

Borkstraße 17 b
D - 48163 Münster

Email: info@squashboard.de

Telefon: 02 51 / 97 91 3-33
Telefax: 02 51 / 97 91 3-45

Zugriffszahlen

Heute 1735

Gestern 1980

Woche 6149

Monat 63165

Insgesamt 4079170

Aktuell sind 46 Gäste und ein Mitglied online

Search