Squashboard Münster RSS-Feed Youtube - Squashboard Münster Facebook - Squashboard Münster Twitter - Squashboard Münster Instagram - Squashboard Münster

Turniere

Rösner geht als Favorit an den Start

Squash bei den World Games 2017 in Breslau

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

In wenigen Tagen starten die 10. World Games 2017, das Wettkampf-Programm findet vom 20. bis 30. Juli 2017 in Breslau statt. An dieser Sportveranstaltung nehmen Sportarten teil, welche nicht zum Programm der Olympischen Spiele gehören, es werden etwa 3.500 Sportler an der Start gehen.

Neben 30 verschiedenen Sportarten wird dann auch Squash bei den World Games 2017 vertreten sein, zu den Wettkämpfen schickt der Deutsche Squashverband (DSQV) bei den Herren Simon Rösner und Raphael Kandra (beide Paderborner SC) an den Start. Die deutschen Farben werden im Damenfeld von Sina Wall und Franziska Hennes (beide auch beim Paderborner SC) vertreten.

Die Squash-Wettkämpfe finden bei den World Games vom 25. Juli bis 28. Juli statt, bei den Herren ist hierbei Simon Rösner an Position eins als Favorit gesetzt. Rösner bewertet die Ausgangslage vor dem Turnier folgendermaßen: "An 1 gesetzt ist das Ziel klar für mich: Ich möchte Gold holen!"

Betreut wird das deutsche Quartett vom Bundestrainer Oliver Pettke: „Wir freuen uns alle schon sehr auf Breslau. Die Stimmung im Team ist super und die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen. Es kann also losgehen“.

Von den World Games 2017 in Breslau wird Sport1 bis zu 90 Stunden LIVE übertragen, inwiefern Squash auf dem Sportsender übertragen wird steht im Moment noch nicht fest.

Zum Zeitplan der World Games 2017 für alle Sportarten.

Alle Infos zu den World Games 2017 gibt es auf der Offiziellen Homepage.

 

Kommentar schreiben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zu Kenntnis genommen.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Termine

Impressionen

  • Bild 0030
  • Kommentare: 0
  • Bild 0038
  • Kommentare: 0

Umfrage

Welches Team holt die meisten Punkte 2019/20?

Nachricht!

Abstimmungen sind nicht mehr erlaubt bei dieser Abstimmung

0% votes
50% votes
25% votes
25% votes
[{"id":"104","title":"Herren 1","votes":"0","type":"x","order":"1","pct":0,"resources":[]},{"id":"105","title":"Herren 2","votes":"2","type":"x","order":"2","pct":50,"resources":[]},{"id":"106","title":"Herren 3","votes":"1","type":"x","order":"3","pct":25,"resources":[]},{"id":"107","title":"Senioren 1","votes":"1","type":"x","order":"4","pct":25,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] ["rgba(255,91,0,0.7)","rgba(74,192,242,0.7)","rgba(184,0,40,0.7)","rgba(238,246,108,0.7)","rgba(96,187,34,0.7)","rgba(185,106,154,0.7)","rgba(98,194,204,0.7)"] 350
bottom 200

Kontakt - Squashboard

1. Squash- und Skiclub
Squashboard 81 e.V. Münster

Borkstraße 17 b
D - 48163 Münster

Email: info@squashboard.de

Telefon: 02 51 / 97 91 3-33
Telefax: 02 51 / 97 91 3-45

Zugriffszahlen

Heute 500

Gestern 1876

Woche 3986

Monat 40491

Insgesamt 2702027

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

Search