Squashboard Münster RSS-Feed Facebook - Squashboard Münster Twitter - Squashboard Münster Google+ - Squashboard Münster

Forum

file Mark W. vom Trainer in Stich gelassen

17 Jahre 11 Monate her - 17 Jahre 11 Monate her #1787 von Wadder
Mark W. vom Trainer in Stich gelassen wurde erstellt von Wadder
"....ich weiß nicht mehr. Der Trainer spricht nicht mehr mit mir."
So Waterkortte, der somit seinen Trainingsrückstand und "angebliche" Verfettung erklärt. W. ist verärgert das ihn sein Coach Markus K. seit längerem links liegen läßt

"Er zeigt kein klares Konzept in seinem Training. Ich vermute er hält mich extra tief damit ich seinem Verein nicht gefählich werden kann"

Gerade noch hat ja Waterkortte seinen Vertrag beim Squashboard Münster um weitere 4 Jahre verlängert. Somit ist ein Wechsel zum SQCM Münster ausgeschlossen. Insider vermuten das Knäpper deswegen ungehalten ist und somit seinem Schützling heimzahlen will. Manager Stefan Hoeness Brinkmann erklärte auch:"Waterkortte ist unverkäuflich!!!"

Wie wird es weiter gehen? Die Rückrunde beginnt bald und Waterkortte hat ein klares Formtief. Wird er sich von seinem Trainer trennen um somit seine sportliche Zukunft nicht zu gefährden???

Sagt uns eure Meinung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Jahre 11 Monate her - 17 Jahre 11 Monate her #956 von Wadder
Es soll natürlich heißen "IM Stich geklassen"!!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Jahre 10 Monate her - 17 Jahre 10 Monate her #957 von Markus
Richtigstellung, bzw. Darstellung des Trainers:
Unterschiedliche Auffassungen bezüglich des Trainingsaufbaus, sowie dem Lebenswandel außerhalb des Squashcourts haben sich wie folgt dargestellt:

Disziplin:

- ein grosses Manko bei W.
... zu schnell wirft er "die-Flinte-ins-Korn"

- Enthaltsamkeit
... kennt W. nicht! Alles was ihm Genuß bereitet, wird von W. "aufgesogen";
Resultat: hochgradige Verfettung, bzw. Umwandlung der schon damals schwach entwickelten Rumpfmuskulatur in triefende Fettzellen! Es hat sich das "Tonnen-Phänomen" an W.s Bauch entwickelt

- "Bruder-Leichtfuß"
... Mark kann sich nur sehr kurz auf Squash konzentrieren...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Jahre 10 Monate her - 17 Jahre 10 Monate her #958 von Markus
"IM Stich geklassen"!!!!
-> sehr schön ! ! !

)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Jahre 10 Monate her - 17 Jahre 10 Monate her #959 von Wadder
Das ist die Meinung des Trainiers. Aber natürlich nicht die Meinung der Öffentlichkeit!!!
Aber der klügere gibt nach. Wenn der Trainer mir sein neues Konzept vorstellt, dann bin ich bereit alles zu geben und werde nicht "die Flinte" ins Korn werfen.

Wenn er sich nur melden würde....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Jahre 10 Monate her - 17 Jahre 10 Monate her #960 von dabri
Ja der Squashboard 81 e.V. Münster hat ein neues Konzept in der Schhublade. Und da ist die Weiterverpflichtung von Waterkortte nur der Anfang.
Weiter in Planung ist der 100.000 ? Kader wie damals bei den Preußen. Außerdem wird der Verein in naher Zukunft in eine AG umgewandelt.

Außerdem hat Kaiser Willi zu einer neune Multifunktions-Arena zugestimmt. So wird im nächsten Jahr mit dem Bau der "Arena von Squashboard" gestartet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.049 Sekunden

Impressionen

  • Bild 0086
  • Kommentare: 0
  • Bild _3
  • Kommentare: 0

Kontakt - Squashboard

1. Squash- und Skiclub
Squashboard 81 e.V. Münster

Borkstraße 17 b
D - 48163 Münster

Email: info@squashboard.de

Telefon: 02 51 / 97 91 3-33
Telefax: 02 51 / 97 91 3-45

Zugriffszahlen

Heute 296

Gestern 934

Woche 296

Monat 15494

Insgesamt 2042855

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

Search